Entwicklung des virtuellen Museums

Das Museum 24/7 entstand von 2010 - 2013 innerhalb des Projekts "Museum 2.0 - Virtual Environments for Collaboration", einer engen Kooperation des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU), Institut für Wirtschaftsinformatik, Forschungsgruppe Kommunikations- und Kollaborationsmanagement.

Erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um das #museum247 auf Twitter!

Förderung

Wir danken der LWL-Kulturstiftung für die Förderung des virtuellen Museums.